Zum Inhalt springen

25. Juli 2023

Kooperation in Polen

Die FABRI hat heute, am 25.07.2023, in Warschau einen Kooperationsvertrag mit der Firma ELEM aus Polen abgeschlossen, welcher die personelle Unterstützung der FABRI-Gruppe durch Mitarbeiter der Firma ELEM beinhaltet und definiert.

Die Firma ELEM hat ihren Sitz im östlichen Polen, in Bialystok, und ist im Bereich der Elektroinstallation tätig. Das Unternehmen wurde im Jahr 2011 von den beiden Geschäftsführern, Emil Busiewicz und Maciej Chmielewski, gegründet und beschäftigt derzeit rund 80 Mitarbeiter.

Der erste Kontakt und das Kennenlernen beider Unternehmen erfolgte bereits im Dezember 2021. Seit diesem Zeitpunkt gab es diverse Treffen in Polen und Deutschland, es haben viele persönliche Gespräche stattgefunden und man hat auch mit dem fachlichen Austausch begonnen.

Der strategische Wunsch beider geschäftsführenden Gesellschafter von ELEM ist es, mit einer deutschen, überregional tätigen Handwerksgruppe zusammenarbeiten und kooperieren zu können. Dadurch generieren sie zum einen ein nachhaltiges Wachstum ihres Unternehmens und zum anderen steigern sie die fachliche Qualität und Ausbildung ihrer Mitarbeiter durch diese internationale Ausrichtung.

Im 4. Quartal 2022 hat die FABRI-Gruppe das erste Pilotprojekt mit der Firma ELEM gestartet.  In Zusammenarbeit mit der Lörcks GmbH wurde ein größerer Auftrag im Bereich Elektroinstallation in einer Kölner Schule erfolgreich umgesetzt. Im Anschluss daran wurden weitere Aufträge begonnen und bis Ende 2023 werden mindestens 9 gemeinsame Projekte finalisiert sein. Die Ausführung der Arbeiten war geprägt von einem sehr hohen Qualitätsstandard und die Zusammenarbeit war sehr angenehm, fast schon kollegial. 

„Auf Basis dieser Erfahrungen haben wir uns entschlossen, eine strategische Kooperation mit der Firma ELEM einzugehen“, so Markus Zübert, CEO der FABRI. „Wir bieten dadurch allen unseren Betrieben die Möglichkeit ihre Kapazitäten deutlich auszuweiten, flexibler und überregional zu agieren und wir wollen unsere Unternehmen auch proaktiv bei dem Thema Mitarbeitergewinnung unterstützen“.

Als zentraler Ansprechpartner und Koordinator für die Firma ELEM wird Daniel Lörcks als operatives Bindeglied innerhalb der FABRI-Gruppe zuständig sein.

Wir freuen uns sehr, diesen Betrieb in der FABRI-Gruppe im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung willkommen zu heißen. Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass nicht nur die fachliche, sondern auch die menschliche Komponente eine tolle Basis für die zukünftige Entwicklung beider Unternehmen bietet.

NEWS

Kauf der ZIEG & LIPHARDT GMBH & CO. KG

FABRI baut den norddeutschen Markt mit der GATZKE FREUDENBERG Gruppe weiter aus

Kunz + Strobel Elektrotechnik GmbH schliesst sich der FABRI-Gruppe an

Hüfner GmbH & Co. KG verstärkt die FABRI im Bereich Klimatechnik

FABRI Gruppentreffen in Würzburg: Ein voller Erfolg

Eingeschlagen wie der Blitz: Blitzableiterbau Wimmer Teil der FABRI

Thomas Waag wird Finanzvorstand

Die ersten 100 Tage bei der FABRI

Heger Energietechnik GmbH wird Teil der FABRI Gruppe

Sie wollen mehr wissen? Sie suchen einen Partner?

kontakt@fabri-gruppe.de | www.fabri-gruppe.de

Brunnengasse 13 | 90402 Nürnberg Germany | Telefon +49 911 6500 3369

© 2023 FABRI AG

WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner